Tigers tote Augen

Tiger, was ist das denn für eine Nummer ?!

Nachts um drei fischt Dich die Florida-Police bei Jupiter Island aus Deinem Auto.

Klar kennen sie Dich - aber SO haben sie dich noch NIE gesehen!

Ich auch nicht.

Sie bringen Dich auf die Polizeistation und machen ein paar Bilder von Dir.

Hier seht Ihr eines davon: strubbelige Haare, tote Augen, übernächtigt, unrasiert, irgendwie total verzweifelt.

Die Policemen wissen noch nicht, was sie Dir vorzuwerfen haben: Zu viele Drogen oder zu viel Alkohol - oder etwa beides???

Was ist nur aus Dir geworden?

Du hast der ganzen Welt gezeigt, wie Golf gespielt wird.

Niemand war so viele Jahre die Nr. 1 wie Du!

Und dann ging's irgendwie bergab.

Erst die Sache mit der Sexsucht.

Dann der stechende Schmerz im Rücken.

Obendrein ziehen die jungen Leute mit ihren langen Drives an Dir vorbei - manche sogar nicht ohne Hähme.

Und nun das!

Du bist der reichste Sportler auf dieser Erde!

Mehr als eine Milliarde Dollar hast Du für dein weltweites Einlochen kassiert!

Und niemand hat es Dir geneidet. Weil Du einfach der Beste bist...warst!? Und weil Du jeden Dollar wert warst!

Wenn ich allein an all die wunderbaren Stunden denke, in denen ich Dich auf Sky verfolgt habe. Mehr noch - beim Ryder Cup im andalusischen Valderrama habe ich Dich live erlebt. Ich stand neben Dir.

Nie, nie, nie werde ich diese Moment vergessen.

Tiger, tu Dir einen Gefallen!

Lass die Flasche stehen!

Lass die Drogen links liegen.

Hol einfach Deinen Driver aus dem Bag und zeige der ganzen Golfwelt, wo Bartels den Most holt!

Zeig's ihnen. Zeig's uns.

Zeig's vor allem Dir!

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgt uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square

MEDIZIN FÜR MENSCHEN

 

Hans-Heinrich Reichelt

Chefredakteur

Justus-von-Liebig-Ring 3g

D – 25451 Quickborn

Tel +49 172 4223010

hhreichelt@me.com

www.medizin-fuer-menschen.de

Auf sozialen Netzwerken folgen

  • Facebook Clean Grey
  • Twitter Clean Grey

© 2016 Hans-Heinrich Reichelt, Hamburg