Glutenfrei backen & golfen! Meine Sternstunde mit Katinka!

Was ist eine Sternstunde?

Eine Sternstunde ist eigentlich eine Metapher für Entscheidungen, Taten oder Ereignisse, die schicksalhaft die Zukunft beeinflussen. Der Begriff Sternstunde stammt aus der Astrologie, die davon ausgeht, dass der Stand der Sterne zum Zeitpunkt der Geburt den weiteren Lebensweg bestimmt.

Eine Sternstunde ist aber auch eine Glanzleistung, eine Meisterleistung, etwas ganz, ganz Besonderes. Ein Nonplusultra. Und genau so eine Sternstunde habe ich erlebt.

Nein, sorry - nicht auf dem Golfplatz. Meine Sternstunde habe ich in der Bäckerei meiner Tochter Katinka erlebt. Bei einem Online-Backkurs, in dem sie per Zoom live Frauen in ganz Deutschland erklärte, wie sie leckeres glutenfreies Laugengebäck backen können.

Ich fange mal vorne an.

Gluten ist ein Kleber-Eiweiß, das in heimischen Getreidearten wie Weizen, Roggen und Gerste vorkommt. Es wird in der Lebens­mittel­produktion als Binde­mittel einge­setzt. Dadurch steckt Gluten nicht nur in herkömm­lichen Back­waren wie Brot, Nudeln und Pizza, sondern mitunter auch in Joghurt, Schokolade, Wurst und vielen Fertigge­richten. Viele Menschen vertragen kein Gluten. Bei ihnen entzündet sich durch die Aufnahme des Eiweißes die Darm­schleimhaut. Schätzungsweise leidet jeder 250. Deutsche darunter.

Wer davon betroffen ist, ist getroffen: Er kann nicht mehr spontan essen gehen - nicht in der Pizzeria, nicht im Restaurant, kein Bummel über den Weihnachtsmarkt mit all den Buden und Versuchungen. Kein Brot, keine Brötchen keine Kekse aus der ‚normalen’ Bäckerei. Wer da etwas ißt, fällt zwei Tage aus - mit Kopfschmerzen, mit Migräne, mit Bauchschmerzen.

Meine Tochter Katinka backt glutenfrei - und zwar in ihrer Gourmet-Bäckerei in Quickborn. Flour Rebels heißt ihr Unternehmen. Flour Rebels - Mehlrebellen.

Ich weiß, jeder Vater ist stolz auf seine Tochter. Ich natürlich auch, aber ich setze noch einen drauf: Ich behaupte, Katinka backt die besten glutenfreien Produkte der Welt.

Warum sonst bestellen Hotels wie das Upstalsboom auf Föhr, AIDA Kreuzfahrtschiffe, Santa Verde, deren Pflegeprodukte aus Aloe Vera Pflanzen mit 200 natürlichen Wirkstoffen einzigartig sind, und viele, viele Privatkunden die glutenfreien Produkte bei Katinkas flourrebels?

Viele Hochleistungssportler haben sich mittlerweile auch entschieden, sich glutenfrei zu ernähren. Justin Rose beispielsweise, der britische Weltklassegolfer, der lange Zeit die Nr. 1 war, fühlt sich, wie er selbst sagt, ‚ohne Gluten besser als je zuvor‘. „Meine Gelenke sind absolut schmerzfrei, ich habe keine Ermüdungen und auch am Morgen keine Probleme,“ erklärte Justin Rose. Der beste Golfer in meinem Heimatclub An der Pinnau ißt glutenfrei, und die Gerüchteküche sagt, seitdem drived er länger, und die Bälle liegen präziser am Stock!

So, und nun komme ich endlich zu meiner Sternstunde.

Katinkas Bäckerei beliefert nicht nur ihre Kunden - sie backt auch mit ihnen. Und zwar online.

Gestern lagen nach 90 Minuten leckere Laugenbrötchen im Körbchen, im Fonduetopf dampfte flüssiger Käse. Und ich war der erste, der die Brötchen in den Käse dippte…Sooooo lecker.

Wie so ein Online-Backkurs funktioniert? Katinkas Kunden loggen sich in ihren Küchen über ein Video-Account ein - Katinka selbst steht in ihrer Quickborner Backstube. Umgeben vom Ofen und vom Gärschrank, von Zutaten und Utensilien. Vor sich den Laptop, auf dem sie all ihre zugeschalteten Kunden sieht, im Ohr zwei Stöpsel, damit sie alles hört, was gefragt wird - und umgekehrt. Ich stand hinter dem Laptop - so konnte ich zwar nichts sehen…aber all die Begeisterungen hören: ahhh, ohhh, super, lecker, mmmhhhh. Sehen konnte ich Katinkas Augen, die glänzen vor Glück, wenn Menschen mit ihren Produkten glücklich sind.

Falls jemand von Euch auf Geschmack gekommen ist.

Wie gesagt - bestellen könnt Ihr jederzeit. Die Produkte bringen euch DHL oder DPD direkt aus der Backstube ins Haus.

Und wer backen möchte; Am 28. November backt Katinka eine Weihnachtstorte, die garantiert alles übertrifft, was Familie & Freunde bisher glutenfrei gekostet haben. Das Rezept wird Katinkas Überraschung. Nur so viel sei verraten: Es kommt sehr viel Schokolade und eine einzigartig leckere Buttercreme darin vor… Und während der Kuchen für die Buttercreme auskühlt?

Da backt Katinka auch noch Kekse!

Rezepte und Flour Rebels Mehlmischungen schickt Katinka acht Tage vorher.

Golf und glutenfrei - das ist der Mix, der die Bälle dahin fliegen läßt, wohin sie sollen. Ich sitze erfreulicherweise direkt an der glutenfreien Back-Quelle; Jeden Morgen kann ich mit gesunder Ernährung in den Tag starten, kann wählen zwischen Kraftprotz und Bauernbrot, zwischen Sylter Schnitte und Sylter Jungs, zwischen Crunchies und Sunshines.

Ihr könnt das natürlich auch!

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgt uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square

MEDIZIN FÜR MENSCHEN

 

Hans-Heinrich Reichelt

Chefredakteur

Justus-von-Liebig-Ring 3g

D – 25451 Quickborn

Tel +49 172 4223010

hhreichelt@me.com

www.medizin-fuer-menschen.de

Auf sozialen Netzwerken folgen

  • Facebook Clean Grey
  • Twitter Clean Grey

© 2016 Hans-Heinrich Reichelt, Hamburg